Kattenau

Kattenau ist der neuste Zugang in der Herde und seit Herbst 2013 in meinem Besitz und beim Stall Montastica. Er ist ein fuchsfarbener Trakehnerwallach, geboren am  19. Juni 2003.

katenau_2015

Logo_Eveline

Sein Vater ist der im Militarysport erfolgreiche Inster Graditz, aus der Trakehnerlinie des Hengstes Kostolany.
Er ist ein sehr sensibles Pferd, bei welchem man nicht grob oder ungeduldig werden darf.
Gerne findet er auf dem Ausritt oder dem Reitplatz mal wieder etwas Gefährliches zum scheuen, mit etwas Zuspruch bringt man ihn aber immer dazu, sich die Sache genauers anzuschauen. In der Gruppe ist er nicht der Dominanteste, kann sich aber sehr gut unterordnen und kommt auch mit anderen Pferden bestens aus.
Seine Spezialität sind täglich neue kleine Verletzungen vom Spielen mit anderen Stallgenossen oder entstanden durch seine Schusseligkeit.
Wir machen viel Dressurarbeit und bestritten 2014 unsere erste Turniersaison mit ersten Klassierungen. Regelmäßig besuchen wir den Springunterricht und konnten auch hier bereits Fortschritte erzielen. Das Militarygelände in Avenches bereitet ihm ebenfalls viel Vergnügen und er meistert die festen Sprünge mittlerweile ganz gut.
Für die Zukunft möchten wir uns gerne im Bereich Dressur wie auch Springen weiterentwickeln und noch mehr Turniererfahrungen sammeln. Wir freuen uns darauf...
                                                                  ©by Gfeller Evelyne 02.2015